Raucherentwöhnung durch Hypnose

Raucherentwöhnung durch Hypnose – individuell angepasst!

Das Package „Raucherentwöhnung mit Hypnose“ enthält:

3 Hypnosesitzungen
1 Buch „Selbstfürsorge“

Wie läuft das ab?

Erstgespräch:

Bei einem Erstgespräch erfahren Sie Wichtiges über Hypnose, wir klären Ihre Gesundheitlichen Voraussetzungen ab und besprechen Ihr Rauchverhalten, Ihre Motivation rauchen aufzuhören sowie den Ablauf der Raucherentwöhnung. Das Erstgespräch dauert ca 30 Minuten.

Nach dem Erstgespräch erfolgt die Terminvereinbarung oder es kann auf Wunsch anschließend mit der ersten Hypnosesitzung begonnen werden.
In das Raucherpackage ist auch bei jeder Sitzung eine Seelenreinigung inkludiert.


Hypnosesitzung 1:

Es wird von mir die Hypnose eingeleitet und die Suggestionen werden dann im tief entspannten Zustand gegeben (in diesem Zustand ist das Unterbewusstsein besonders aufnahmefähig).
Nach der Hypnose werden Sie wieder sanft in den vollkommen wachen Zustand zurückgeholt (
wobei Sie bei der Hypnose weder bewusstlos noch willenlos sind – sie bekommen alles mit).

Hypnosesitzung 2:

Bei der zweiten Sitzung (2-7 Tage) nach der ersten) wird vertieft, das Rauchverlangen weiter verringert und die positiven Aspekte des Nichtrauchens verstärkt und gegen eventuelle Ersatzhandlungen gesteuert (Gewichtskontrolle etc).

Hypnosesitzung 3:

Beim dritten Sitzung (2-7 Tage danach) wird nochmals vertieft und dir die Anweisung (Anleitung im Wachzustand sowie Suggestion des Unterbewusstseins) zur Selbsthypnose gegeben.

Kosten:

Das Raucherentwöhnungspackage kostet gesamt €370,–

Das Package „Raucherentwöhnung mit Hypnose“ enthält:

3 Hypnosesitzungen
1 Buch „Selbstfürsorge“

Aktion „Rauchfrei in der Schwangerschaft“: Werdende Mütter zahlen 25% weniger (Bitte beim Erstgespräch Mutter-Kind-Pass vorlegen).

 

Vereinbaren Sie JETZT ihr Beratungsgespräch!

Lernen Sie uns bei einem Erstgespräch kennen. Sie erfahren Wichtiges über Hypnose oder DNA Analysen und können Ihre Fragen stellen. Wir beraten Sie gerne über die Möglichkeiten der Hypnose bzw der DNA Analysen.

Das Erstgespräch verpflichtet nicht zu einer weiteren Buchung bzw den Kauf einer DNA Analyse.

Für das Erstgespräch (30 Minuten) verrechnen wir €50,-.

Wenn direkt im Anschluss an das Erstgespräch mit einer Hypnosesitzung begonnen oder eine DNA Analyse in Auftrag wird, wird das Erstgespräch/die Beratung nicht extra verrechnet.

Terminvereinbarungen:

Terminanfragen bitte per E-Mail bzw über unser Kontaktformular oder telefonisch:

Da wir untertags meist Kliententermine haben, sind wir tagsüber schwer zu erreichen.

Für telefonische Terminanfragen stehen wir Ihnen
Montag – Freitag zwischen 17 und 19 Uhr unter  unter 0664 382 18 42 zur Verfügung!

Kontaktformular:

 

TERMINABSAGEN des Beratungsgespräches BIS 24 STUNDEN VORHER IST KOSTENLOS:

WIR BITTEN UM VERSTÄNDNIS DASS BEI NICHT ERSCHEINEN UND NICHT-ABSAGE DES ERSTGESPRÄCHES (24 STUNDEN VORHER) EIN UNKOSTENBEITRAG VON €50 IN RECHNUNG GESTELLT WIRD.

Bei Buchung eines Packages:

Bezahlung: Der Gesamtpreis ist vor Beginn der ersten Hypnosesitzung in Bar zu begleichen.

Jeder muss seine Zeit einteilen – bitte beachten Sie, dass nicht rechtzeitig abgesagte Termine (Absagen kürzer als 24 Stunden vor dem Termin) ersatzlos verfallen.

Kurzfristigere Absagen/Terminverschiebungen können ausschließlich mit mir in gewissen Ausnahmesituationen vereinbart werden – es besteht aber keinerlei Anspruch darauf.

 

Sollten weitere Einzelsitzungen zu diesem Thema benötigt werden, erhalten Sie diese zum Bestandskundenpreis von €100 pro Einheit.

WICHTIG! Sollten Sie unter Herzproblemen, Epilepsie, Asthma, Depressionen oder andern psychischen Erkrankungen leiden, bewusstseinsverändernde Medikamente nehmen oder ähnliches kann ich leider nicht mit Ihnen arbeiten. Meine Hypnose erhebt keinen Therapeutischen Anspruch und ersetzt keine ärztliche Therapie oder Psychotherapie. Jegliche Diagnose und Behandlung von Krankheiten und psychischen Störungen ist in Österreich Ärzten bzw.  Psychotherapeut/innen vorbehalten. Ich weise deshalb ausdrücklich darauf hin, dass ich keine Hypnosen zur Behandlung oder Therapie von Krankheiten und psychischen Störungen durchführe, keine Diagnosen stelle und keinerlei Heilsversprechen abgebe.